Programm um videos zu bearbeiten kostenlos downloaden

Wenn Sie jedoch eine Weile herumstömern und mit Ihren Videos im Editor spielen, werden Sie feststellen, dass es nicht ganz so beängstigend ist, wie es beim ersten Öffnen des Videos schien. Da viele Menschen ihre Smartphone-Kamera verwenden, um Videos aufzunehmen, wird dort in der Regel in inkonsistenter Orientierung gefilmt. Dies kann umständlich aussehen, wenn Sie versuchen, sie zusammen zu bearbeiten. Wenn Sie einen Mix Videos in Derlandscape und Portrait gefilmt haben, können Sie drehen und zuschneiden, so dass alle Ihre Clips zusammen passen in einer ästhetisch ansprechenden Weise. Fügen Sie Fading-Effekte zwischen den einzelnen Boards hinzu, damit die Übergänge reibungslos sind. Drehen, Trimmen, Zuschneiden, Teilen, Schneiden und Mischen Sie Ihre Videos. Neben den am häufigsten verwendeten Bearbeitungswerkzeugen können Sie mit Kapwing das Seitenverhältnis der Ausgabevideos auf 1:1, 9:16, 16:9, 4:5 oder 5:4 einrichten, was den größten Teil der beliebten Videogröße abdeckt. Verwenden Sie die kostenlose Videobearbeitungssoftware in dieser Liste, um noch heute atemberaubende Videos zu erstellen. Steigern Sie Ihren ROI und maximieren Sie Ihre Werbeausgaben, indem Sie Produktvideos und Anzeigen erstellen, die Ihre Marke visuell ansprechend präsentieren.

Video File Converter Die Anwendung wurde entwickelt, um Videodateien schnell von einem Format in ein anderes zu konvertieren. Es hat einige grundlegende Funktionen für die Bearbeitung von Videos: Entfernen nicht benötigter Segmente, Aufteilen Ihres Videos in Teile und Zusammenführen mehrerer Dateien in einem. Erstellen Sie ein schönes Endprodukt, indem Sie die angebotenen künstlerischen Bearbeitungsfunktionen verwenden. Wählen Sie aus einer Vielzahl von Effekten und Filtern wie Nebel, Mosaik, Ölgemälde, Bleistift und Alter Film, um einen poetischen Stil hinzuzufügen. Wenn Sie das Tempo oder die Stimmung ändern möchten, können Sie die Geschwindigkeit einzelner Clips ändern. Gute alte iMovie kommt in Mac OS gebacken. Wie die meisten nativen Mac-Apps ist dieser Video-Editor sehr intuitiv zu bedienen. Es verfügt über eine Drag-and-Drop-Schnittstelle.

Mac-Nutzer können iMovie als Spielplatz verwenden, um die Grundlagen der Videobearbeitung zu erlernen. Sobald Sie auf dem laufenden Stand sind, können Sie feststellen, dass alternative Videobearbeitungssoftware in dieser Liste Ihren Anforderungen besser entsprechen kann. Es ist beeindruckend, was Quik automatisch tun kann: Es sucht Ihr Video, um tolle Momente zu finden und kann sogar Übergänge hinzufügen. Wenn Sie wirklich eine schnelle Bearbeitung benötigen, ist dies die App für Sie. Auch, im Gegensatz zu Splice, ist es auch für Android-Nutzer verfügbar! Vielen Dank für diesen Artikel! Ich habe viel gelernt, was ich öfter anwenden werde. Eigentlich, was ich jetzt verwende, ist BeeCut. Dies ist perfekt für Anfänger, die nicht in der Videobearbeitung sind, weil es eine benutzerfreundliche Software ist und eine grundlegende Bearbeitungsfunktionen bietet. Negativ:: nur Windows; unterstützt nicht so viele Dateitypen wie andere Programme; keine Audiobearbeitung.

Machete Lite ist einer der einfacheren Editoren in der Liste und eignet sich hervorragend für schnelle Bearbeitungsaufgaben. In der kostenlosen Version können Sie Audio nicht bearbeiten, Sie können nur Audiospuren vollständig entfernen. Außerdem unterstützt die kostenlose Version nur AVI- und WMV-Dateien. Die Vollversion kostet 19,95 $, und es ermöglicht Ihnen, Audio zu bearbeiten und unterstützt mehr Dateitypen. Während es einige Talente erfordern kann, um einen Film in einer Weise zusammenzufügen, die Sinn macht, ist dieser kostenlose Video-Editor für Windows eine großartige Möglichkeit, die Grundlagen zu lernen und zu üben und Minifilme zu erstellen, die jedes Publikum begeistern werden.